Lucas Johnson – nju:zone

Datum und Uhrzeit
Fr 21.08.2020
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Mauerwerk
Hindenburgstraße 22
71083 Herrenberg
Für eine Karte diesem Link folgen

Tickets
Eintritt: VVK 20€, AK 22€
ermäßigt: VVK 18€, AK 20€



Das Quartett um den Jazzschlagzeuger Lucas Johnson aus Herrenberg hat sich am Jazzcampus in der Schweiz formiert. Die vier Musiker stammen aus Deutschland, Neuseeland, Argentinien und Schweiz und bedienen sich dem Jazz als eine universelle Sprache, die nicht an Ländergrenzen halt macht.

Von der kulturellen und musikalischen Vielfalt ihrer jeweiligen Herkunft beeinflusst, umfasst ihr Sound die volle Breite der zeitgenössischen, modernen europäischen Jazzszene.
Lucas Johnsons kantigen und eigenwilligen Kompositionen strahlen eine junge Kraft und Energie aus. So spielt die Band risikoreich und phantasievoll, inspiriert von den individuellen Persönlichkeiten der Musiker. Jeder Musiker bringt seinen ureigenen Charakter ein, wodurch sich nju:zone ständig neu erfindet.

Für dieses Jahr war eine Tournee in der Schweiz, Österreich und Deutschland geplant. Diese musste wegen der weltweiten Pandemie unterbrochen werden.Mit dem gleichnamige Debütalbum wurde Lucas Johnson zum Kulturbotschafter des Jazzverband Baden-Württemberg auserwählt und vertrat sein Bundesland auf der internationalen Fachmesse „Jazzahead 2019″ in Bremen.

Fabian Willmann // Tenorsaxophon
Alex Ventling // Piano und Synthesizer
Yero Nyberg // Gitarre
Sebastian de Urquiza // Kontrabass
Lucas Johnson // Schlagzeug

Begrenzte Kartenanzahl! Aufgrund der Corona-Verordnung ist nur eine begrenzte Anzahl Karten verfügbar! Schnell zugreifen!


Für alle Konzerte gelten die aktuellen Verordnungen bezüglich der Corona-Maßnahmen. Momentan heißt das, Sie müssen nachweislich geimpft, genesen oder negativ getestet sein (3G-Regel) sowie Ihre Kontaktdaten angeben.
Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.