Über uns

Vorstand April 2017

Im Zentrum der Aktivitäten des Vereins steht von Anfang das jährliche Festival. Das Festival hieß von 1993 bis 1995 Herrenberger Sommerjazz. Seit 1996 findet es im Frühjahr als Jazzin‘ Herrenberg statt. Viel Prominenz war in all den Jahren schon Gast in der Herrenberger Alten Turnhalle. Daneben spielten aber auch immer lokale Bands und die Herrenberg Bigband, die von unserem Ehrenmitglied Volker Mall geleitet wird. Seit 2013 besteht eine Kooperation mit dem Herrenberger Kulturveranstaltungsort und Restaurant Mauerwerk, wo seither viele Konzerte der Festivals stattfinden.

Fester Bestandteil des jährlichen Programms sind die Jamsessions im Herrenberger Jugendhaus, die in der Regel ab Dezember einmal im Monat bis zum Festival stattfinden.

Keimzelle des Vereins Jazzin‘ Herrenberg e.V., der im November 1992 von 8 Personen aus dem Bigband- und dem Musikschul-Umfeld gegründet wurde, war die Andreae-Bigband, die seit 1998 Herrenberg Bigband heißt, ursprünglich eine Schulband am Andreae-Gymnasium, 1978 von Volker Mall ins Leben gerufen.

Kommentare sind geschlossen